1. Der Countdown läuft

Gravesend, England, 01.05.2016.

2005 war ich das erste Mal in Kanada. Damals mit der Bundeswehr und “nur” im Osten des Landes. Neben einem kleinen Anteil “Truppenbesuch” in Kingston (Royal Military College) und Petawawa (2 Royal Canadian Horse Artillery) stand hauptsächlich Sight- Seeing auf dem Programm: Ottawa, Toronto, Niagara- Fälle (siehe Bild oben) und die Kanu- Tour im Algonquin Provincial Park waren hier die absoluten Highlights. Zweifellos waren das knapp 5 sehr sehr tolle Wochen und ich habe mir schon damals geschworen: Das Land möchte ich unbedingt nochmal besuchen. Besonders die einmalige Natur und die netten Leute haben mich schon 2005 begeistert. Und jetzt ist es fast soweit: Am 10.05. fliege ich von Frankfurt nach Calgary und werde fast 5 Wochen lang das schöne Land erneut geniessen können. Dieses Mal geht es in den Westen, der vorläufige Plan sieht so aus:

  1. Calgary vom 10.05. – 14.05., dabei unterwegs mit Brian, Nancy, Craig und Sue
  2. Olds vom 14.05. – 18.05., dabei unterwegs mit Jo Anne und Doug
  3. Edmonton vom 18.05. – ???, dabei unterwegs mit Jaime und Shawn
  4. Jasper National Park, Zeit und Begleitung noch offen
  5. Banff National Park, Zeit und Begleitung noch offen
  6. Vancouver Island, dabei unterwegs mit Kelly und Cory
  7. Vancouver, ??? – 10.06., dabei unterwegs mit Marianne und Georg
  8. Rückflug am 10.06. von Vancouver nach Frankfurt

Doch bis es soweit ist und ich fliege, liegt noch ein strammes Programm vor mir. Nächste Woche noch Übergabe meiner neuen Filialen von Simon an mich, Freitag Abend dann Rückflug von London Heathrow nach Frankfurt. Samstag ein bisschen meine Wohnung auf Vordermann bringen, Post bearbeiten und danach ab nach Heilbronn. Dort am Sonntag Halbmarathon (Trollinger) mit den Jungs und Mädels von Lidl Siegen, inclusive Schwimmbadbesuch und Grillparty nachher. Sonntag Abend dann noch spät zurück nach Hause (Siegen). Montag  muss ich mir noch einen internationalen Führerschein ausstellen lassen und für Kanada packen. Dienstag dann schon Abflug ins gelobte Land von Frankfurt aus. Bleibt nicht viel Zeit zum Bummeln. Aber am meisten geht mir das dauernde Fliegen auf die Nerven. Naja, wer ins Ausland will….

Soweit, so gut. Da SMS und Telefongespräche von Kanada nach Europa ziemlich teuer sind, werde ich den Blog hier nutzen, um all diejenigen auf dem Laufenden zu halten, mit denen ich sonst auch öfter mal kommuniziere. Bitte fühlt euch frei, hier zu kommentieren oder mir per WhattsApp zu schreiben. Ich werde versuchen, euch zeitnah zu antworten. Neben einer kurzen Beschreibung was ich so gemacht habe, wird es in den Blogeinträgen das ein oder andere Foto geben (die ersten Fotos sind vom Trip 2005, siehe unten) und auch immer einen aktuellen Musiktip. Aus Copyright- Gründen kann ich leider die Musikdatei nicht anhängen aber auf Spotify oder Youtube ist ja so gut wie alles vorhanden…

Beim heutigen Musiktip geht es um die Liebe zu Kanada (genauer: Provinz Alberta), genau das Richtige zur Einstimmung auf den Trip:

Paul Brandt – Alberta bound

S4300092.JPG
2005, Die Jungs von der Artillerie und der Flugabwehr auf dem Parliament Hill in Ottawa
IMG_1197
2005, Kanu- Tour auf dem Algonquin River, ich bin vorne im Kanu

 

Advertisements

Author: Ralf

Passionate Canada -Visitor and -Lover. Ex- Army Officer and Retail Manager. Long distance runner, climber, hiker, fan of all kinds of games and animal friend. Loves music but has a weird taste: British Metal, German Gangsta-Rap and most Rock/Punk- music.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s